Früh übt sich. Herzlich Willkommen an fünf neue Lehrlinge.

Abrichten, bekanten, anleimen? Vom ersten Tag an – im September beginnt wie üblich das neue Lehrjahr – heißt es sich in Teamwork üben, gemeinsam an den ersten Aufgaben feilen. Blatt Papier, Bleistift in die Hand und los geht’s. Wird erst besäumt oder erst abgerichtet? Lange Diskussionen, bis es dann soweit ist, dass Klaus seine Crew mit in die Werkstatt nimmt und all die theoretischen Fragen in der Praxis geklärt werden. Ran an die Kreissäge, Bandsäge. Eine ganze Woche lang, nimmt sich unser Werkstattmeister Klaus Zeit, den 5 neuen Lehrlingen eine Einweisung in den gesamten Maschinenpark zu geben. Damit das auch Spass macht, baut jeder ein handgezinktes Hängeregal aus Eiche und Birkenschichtholz als Übungsstück, das er dann auch mit zu sich nachhause nehmen darf.

Wir freuen uns über unsere fünf neuen Azubis, die ab jetzt mit viel Engagement Teil des Eham-Teams sind und heißen Annalena, Gregor, Maximilian, Peter und Sabrina ganz herzlich Willkommen.

September 2018

text
text
text
text