EHAM hat eine neue Website: eham.de.

Den Weg dahin und das Ergebnis selbst haben wir Kunden, Partnern, Mitarbeitern und Freunden des Hauses persönlich vorgestellt, am Dienstagabend, 19. November, in unserer Schreinerei.

Während des Entstehungsprozesses ergab sich eine intensive Beschäftigung damit, wer wir sind, wie wir arbeiten, was wir anbieten, welche Themen uns wichtig sind: Heimat, Handwerk, Teamgeist, sowie Design, Ökologie und Qualität.

Über verschiedene Darstellungsweisen haben wir am Präsentationsabend versucht, den Bogen zu spannen von der realen Welt – Holz, Handwerk, Menschen – in die digitale Welt – Bilder, Farben, Formen. Dabei haben wir originale Skizzen aus der Textentwicklung gezeigt, sowie Arbeitsmaterialien, Flipcharts und Handzeichnungen. Detailentwürfe, Fotodrucke und Bilder via overhead-Projektor haben die kleine Ausstellung ergänzt und hingeführt zu der Website auf der Leinwand.

So entstand in der mit Kerzen stimmungsvoll ausgeleuchteten Werkstatt eine warme Atmosphäre, Raum für interessante Begegnungen und inspirierende Gespräche bei einer guten Brotzeit von der Kramerei.

Die Gäste blieben lange. In unserer Schreinerei. Denn da kommen wir her. Und da bleiben wir auch.

November 2019

text
text
text
text
text