Bestanden! Wir gratulieren den vier neuen Gesellen.

Die neuen Gesellenstücke glänzen nach ihrer Fertigstellung vor unserer Werkstatt. Nach getaner Arbeit packen die frisch gebackenen Gesellen allesamt mit an um die Stücke traditionell vor der Kamera zu präsentieren.

Für Johannes, Justina, Moritz und Paul geht jetzt ein Kapitel zu Ende – nach drei Jahren Ausbildung, davon ein Jahr Berufsgrundschuljahr und zwei Jahre, in denen sie in der Schreinerei gelernt haben.
Mit dem Gesellenstück beenden sie also ihre Azubikarriere, wir bedanken uns bei Klaus unserem Werkstattmeister, dass er seine Schützlinge hier so tatkräftig unterstützt hat. Und natürlich herzlichen Glückwunsch an die vier neuen Gesellen zur bestanden Prüfung!

Und wie geht’s weiter? Es freut uns riesig, dass Johannes Teil unseres Eham-Teams bleibt und mit uns neue Herausforderung meistern wird. Für Moritz und Justina geht es ab in die Hochschule noch Rosenheim, Studiengang Innenausbau, wir wünschen den beiden ganz viel Erfolg auf ihrem Weg! Und Paul, der geht zu seinem Vater in die eigene Werkstatt, auch dir alles Gute für deine neuen Aufgaben.

August 2018

Eham_akt_2_13
Eham_akt_2_3
Eham_akt_2_4
Eham_akt_2_9
Eham_akt_2_6
Eham_akt_2_8
Eham_akt_2_5